Artikel mit dem Tag "Waldparkplatz"



Reisen alleine · 25. April 2020
April 2020, vom Berg wieder runter, nach Glarus, einen Stellplatz überfahren und weiter zum nächsten Stellplatz in Vals. Sozusagen ein Stellplatz Tag...

Reisen alleine · 24. April 2020
April 2020, Corona schwächt sich zunehmend ab, Reisen ist in der Schweiz nicht verboten, wir machen uns vorsichtig auf den Weg und landen mal wieder einen ziemlichen Volltreffer. Des Co-Piloten Spürnase halt...

Reisen alleine · 22. März 2020
März 2020, wir hängen einen entspannten Sonntag im Safiental rum und machen uns erst gegen späten Nachmittag auf den Weg gen Heimat.

Reisen alleine · 21. März 2020
März 2020, das Corona Virus greift immer mehr um sich. Was tun? Zu Hause sitzen? Doch weg fahren? Ich überlege lange. Entscheide mich dann aber für einen einsamen Ort und begebe mich auf eine abenteuerliche Anfahrt.

Reisen alleine · 20. März 2020
März 2020, das Corona Virus greift immer mehr um sich. Was tun? Zu Hause sitzen? Doch weg fahren? Ich überlege lange. Entscheide mich dann aber für einen einsamen Ort und begebe mich auf eine abenteuerliche Anfahrt.

Reisen mit Freunden · 31. Januar 2020
Aus dem Business Freistehen Modus geht es endlich in den Freizeit Freihstehmodus. Ein Treffen im tiefen Wald zwischen der Schweiz und Deutschland steht an. Und am nächsten Tag machen wir einen Stopp beim Autohaus Melzer in Jestetten. Wir wollen unsere Mission abschließen...und hey...da stehen ja Pössl Varios rum...

Reisen alleine · 04. Mai 2019
Heute heisst es: verdammt, wie komm ich hier wieder raus? Der Neuschnee über Nacht stellt mich vor eine kleine Herausforderung...aber ich liebe Herausforderungen! Hinzu kommt ein rotes Lämpchen, dass mich mehr "ängstigt" als der viele Schnee.

Reisen mit Freunden · 15. Dezember 2018
Wenn Du denkst, Du bist am Wochenende alleine unterwegs und plötzlich drei Kastenwagen im Wald rumstehen. Wiedermal kommt alles besser als gedacht! :)

10. April 2018
Nach ruhiger Nacht auf dem Freistehplatz am Bürgenstock mache ich mich wieder auf ins Tal. Dabei hab ich Glück, zum einen bremsen die Bremsen gut, zum anderen kommt die Müllabfuhr gerade an der richtigen Stelle entgegen.

04. Januar 2018
Sehr kurzfristig können wir doch früher auf unseren Sylvester Trip aufbrechen. Das Leben hält manchmal halt auch schöne Überraschungen bereit. Auf geht es gen Graubünden. Aber alles nicht so einfach...

Mehr anzeigen